Nächste Veranstaltungen ...

Grünkohl mit der FF-Schwesing

wieder sehr gemütlich; siehe Aktuelles.

Dieser Verein ist am 09. Juli 2021 gegründet worden, am 26.07.2021 hat das Finanzamt die Gemeinnützigkeit anerkannt und am 2.08.2021 wurde er ins Vereinsregister Flensburg eingetragen. Innerhalb des Zeitraumes vom 9.7. bis heute (31.08.) ist es uns auch schon gelunden, 28 Personen/Firmen/Vereinigungen für unsere "Visionen" als Mitglieder zu werben.

 

Vorstand:

                 

Vorsitzender: Wolfgang Sokoll

Stellv. Vorsitzender: Marco Gutbier

Kassenwart: Udo Lohr

Drohnenwart: Torben Clausen

 

Als Schriftwart wurde Heiko Lohr gebeten, die Öffentlichkeitsarbeit zu intensivieren.....

Ziel des Vereins ist es, ab Frühjahr 2022 die umliegenden Felder vor der ersten und eventuell zweiten Mahd mit anzuschaffenden Drohnen von Kitzen zu "befreien" und sie somit vor dem sicheren Tod zu bewahren. In Zusammenarbeit mit Landwirten und Jägern ist dies schon im Frühjahr 2021 gelungen; allerdings waren ca. 70 Personen von 7 bis 80 Jahren im Sucheinsatz unter teils schwierigen Bedingungen, sodass die Vereinsgründer schon damals die Anschaffung von Drohnen ins Auge gefasst haben.

Zwischenzeitlich ist es uns gelungen, durch Spenden (große und viele kleine) soviel Geld zu sammeln, dass die Drohnen - mit starken Wärmebid-Kameras ausgerüstet -  wohl noch in diesem Monat gekauft werden können. Das ist aber nur möglich, weil der Bund (Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung) einen großzügigen Zuschuß unter bestimmten Bedingungen gewährt.

Wichtig in diesem Zusammenhang ist auch die Tatsache, dass wir innerhalb des Vereinszwecks nicht nur den Tierschutz verankert haben, sondern auch den Feuerschutz. Dadurch nehmen wir auch unsere Feuerwehr mit "ins Boot", sodass die Drohnen im Ernstfall auch dort genutzt werden können.

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied, das uns persönlich und finanziell in Zukunft unterstützten wird.

 

pdf[ Download Beitrittserklärung ]422.15 KB

 

Aktivitäten rund um die Kitzrettung in und um Schwesing finden Sie unter dem Menüpunkt "Kulturelles/Kitzrettung"