Nächste Veranstaltungen ...

Ab 1. Advent wieder ...

Verkauf von Weihnachtsbäume bei Manfred.

Siehe Aktuelles....

MarktTreff Verein lädt ein...

zum Weihnachtsbasar am 23.11. zwischen 14 und 17 Uhr im MarktTreff; siehe Aktuelles.

Sitzung GV V

am 25.11. ab 19.30 Uhr im MarktTreff. Einladung ist online unter Gemeinde/Protokolle.

Blutspenden 2019 IV

am 28.11.ab 16.30 Uhr in der GS Ohrstedt.

Aktuelles aus der Gemeinde!

Viele Besucher beim Herbstmarkt

Auch in diesem Jahr hatte der Förderverein Kindergarten Schwesing e. V. zum mittlerweile wohl traditionellen Herbstmarkt in den Schwesinger Kindergarten eingeladen und war am Ende völlig begeistert, wie viele Besucher den Weg hierher gefunden hatten.

A.CVGS3113A.CVGS3113

"Ich denke, dass es gut und richtig war, den Herbstmarkt auf einen Sonntag zu legen. Zwar mussten wir dadurch auf zwei freie Tage verzichten, doch die tolle Resonanz aller Beteiligten versöhnt dann doch wieder", sagte Heiko Lohr, Vorsitzender  des Fördervereins. Hiermit spielte er auf den unermüdlichen Einsatz der vielen Helfer an. Sei es von allen aktiven Mitgliedern des Fördervereins, von den motivierten Eltern oder auch von den Erziehern - alle halfen tatkräftig mit, damit der Kindergarten für einen Tag einen neuen Charakter bekam.

Denn durch die vielen Stände innerhalb und außerhalb der Mauern versprühte es schon einen gewissen "Markt-Glanz", der von den Besuchern dankend angenommen wurde.

Neben dem obligatorischen Obst- und Gemüsestand vom Förderverein hatten die Organisatoren eine abwechslungsreiche Mischung an Ständen zusammengetragen. Die Palette reichte vom Schmuck oder selbstgenähten Kleidungsstücken über Körnerkissen oder gestrickten Sachen bis hin zu herbstlichen Deko-Artikeln.

Und auch der Gaumen sollte an diesem Tag nicht zu kurz kommen, da neben dem Kindergarten-Cafe mit Kuchen und Suppen auch verschiede regionale Angebote vorlagen.

Hier fand sich Honig, Sauerfleisch, eine Thermomix-Verkostung, ein Probierstand von "Zwergenwiese" oder auch Forellen im Angebot.

DSC 0145DSC 0145

 

"Ich denke, dass jeder Besucher hier etwas finden konnte, Und wenn nicht, gab es ja auch noch die Tombola" sagte Lohr mit einem Augenzwinkern. Denn etliche Firmen aus der näherenUmgebung hatten hochwertige Preise gestiftet, die am Ende des Tages verlost wurden. Der Hauptpreis war sogar ein Rundflug der Sportfluggruppe Husum e. V. für 3 Personen.

DSC 0168cDSC 0168c

 

Das Programm rundete am Nachmittag der Posaunenchor der Kirchengemeinde ab, der neben den Kindergartenkindern (und Pastor Jürgen) für die musikalische Unterhaltung sorgte.

 

DSC 0167DSC 0167 

"Der Förderverein bedankt sich auf diesem Wege nochmals für die tolle Unterstützung aller Gewerbetreibenden, die Ihren Beitrag zu dieser Veranstaltung geleistet haben. Nur so konnten wir an diesem Tage knapp über 2.000,00 Euro Überschuss (durch Geldspenden,  Verkauf von gespendetem Obst und Gemüse sowie dem Erlös der Tombola)  für die Kasse erzielen, der nun wieder in den Kindergarten zurückfließen wird" freute sich Lohr über den unerwarteten Geldsegen.

Dieser soll im kommenden Jahr zum Teil in ein überdimensionales Sonnensegel für den Krippenbereich auf dem Spielplatz gesteckt werden und damit gewährleisten, dass die Kinder asusreichend UV-Schutz erhalten, wenn dann sicherlich die Sonne wieder scheint.

A.CVFBX4081A.CVFBX4081

 

Die o. g. Bilder sowie die jetzt eingestellten im Bildarchiv sind von Heiko und Udo.