Nächste Veranstaltungen ...

Breitband auch für uns

Der neue BZSNF teilt mit, dass die Vermarktung für die "weißen Flecken" in Schwesing mit Breitband/schnellem Internet im Sommer 2019 beginnen soll.

Näheres unter "Gemeinde/Breitband"!

Zwei interessante Termine...

kommen am Wochenende auf die Page: Bruus geiht wedder los (ab 23.10.) und "Schnack" gift dat am 25.10.!

Alles im MarktTreff..........

Die Einweihung KiGa Anbau

mit "Tag der offenen Tür" ist zum 27.10.2018 ab 11 Uhr von der Gemeinde geplant; anschließend findet der "Herbstmarkt" des KiGa Förderverein statt!!!!!! Die Einladung mit Programm ist jetzt online unter Aktuelles! 

Herbstferien 2018

vom 01.10.2018 - 19.10.2018.

Schützenfestversammlung 2018

für 2019 am 28.10.2018 ab 19.00 Uhr im Markttreff.

Aktuelles aus der Gemeinde!

Kommunalwahl: Kandidaten gewählt!

Es deutete sich schon im Vorwege an - es sollte ein spannender Abend werden.

Die beiden Vorsitzenden der Wählergemeinschaft A (Wolfgang Sokoll) und B (Rolf Nicolaisen) begrüssten die rund 120!!! Bürgerinnen und Bürger bei "De Kröger" und erläuterten die abzuarbeitenden Formularien.

Beide freuten sich sehr über die zahlreich Erschienenen - vor allem der "Anstieg" der jungen Mitbürger wurde zufrieden zur Kenntnis genommen.

In einem kurzen Abriß der Arbeit der GV in den vergangenen 5 Jahren erinnerte Wolfgang Sokoll als Bürgermeister noch einmal an die abgeschlossenen und angeschobenen Maßnahmen und bedankte sich bei allen GV für die konstruktive Zusammenarbeit in der vergangen Legislaturperiode. Sein besonderer Dank galt den ausscheidenden Mitgliedern Peter Hansen, Matthias Christiansen und Udo Lohr, die zwischen 5 Jahren und 36 Jahren in der Vertretung die Geschicke der Gemeinde wesentlich beeinflußt haben.

Rolf Nicolaisen stimmte in den Dank mit ein und bat alle "zukünftigen GV", wie bisher immer das Gemeindewohl im Auge zu behalten.

Gegen 20 Uhr trennten sich die beiden Wählergemeinschaften, um zunächst den Vorstand neu zu wählen und dann in die Kandidatenfindung einzusteigen.

Im Gegensatz zu anderen Gemeinden konnten in Schwesing wieder genügend Kandidaten gefunden werden, die in den nächsten 5 Jahren sich die ehrenamtliche Arbeit für die Gemeinde teilen werden.

Folgende Kandidaten wurden nach der eigenen Vorstellungsrunde von den anwesenden Mitgliedern gewählt:

Wählergemeinschaft A:                                   Wählergemeinschaft B:

Listenplatz 1     Wolfgang Sokoll                     Frank Greve

Listenplatz 2     Ann-Kathrin Stäwen               Everwien Kramer 

Listenplatz 3     Volker Herrmann                    Freia Köster 

Listenplatz 4     Helge Thomsen                      Marco Gutbier

Listenplatz 5     Torben Clausen                      Nico Petersen

Listenplatz 6     Thomas Bahnsen                   Inke Carstensen-Klatt

Listenplatz 7     Jonas Buchholz                      Peter Clausen-Stuck

Listenplatz 8     Christopher Schulz                 Reimer Carstens

 

Plätze 1 bis 6 sind Direktkandidaten, die am 6.5. auch entsprechnd auf dem Wahlzettel stehen und direkt gewählt werden können.

Hier entscheidet die Anzahl der Stimmen, die ein Kandidat auf sich vereinigen kann.

Kandidaten der Plätze 7 und 8 werden über die Liste der WG A oder B in das Parlament mit einziehen, wenn die WG entsprechend viele Stimmen auf sich vereinigen kann.