Nächste Veranstaltungen ...

Kurzprotokoll GV Sitzung 16.4.

ist online unter "Aktuelles".

nmeldung für 6. Flohmarkt bitte

bis 14.5.2018 durchführen; Näheres unter Aktuelles........

Direktkandidaten für 6.5.2018

...sind wieder in Wort und Bild online unter "Aktuelles".

Wieder Treckergottesdienst mit

Taufe am 01. Mai 2018 ab 10 Uhr auf dem Bolzplatz!!!!

Konfirmation 2018 Gruppe I und II

am 28.04. Gruppe I, am 29.4. Gruppe II.

Maibaum 2018

Das Aufstellen ist am Mo., 30.04.2018 beim MarktTreff geplant.

Konfirmation 2018 Gruppe III

am 05. Mai 2018.

Kommunalwahl 2018

am 06. Mai 2018 zwischen 8 und 18 Uhr im MarktTreff; anschl. öffentliche Auszählung!

Aktuelles aus der Gemeinde!

Letzte GV Sitzung der Wahlperiode

fand am 16.4.2018 ab 19.30 Uhr im MarktTreff statt.

Vor Sitzungsbeginn trafen sich die GV`s auf der Baustelle beim Kindergarten, um sich vom Fortschritt der Bauarbeiten ein eigenes Bild zu machen. Zwischenzeitlich ist die Dachlattung angebracht und in dieser Woche sollen schon die Pfannen aufs Dach.

2018-04-16 GVs beim Kiga1 2018-04-16 GVs beim Kiga1  

Steffi als KiGa Leiterin führte durch die Räume und erläuterte, welche Gruppen wo nach Fertigstellung untergebracht werden. Ab 1.8.2018 wird in unserem Kindergarten eine Gruppe Ü3 und 2 Gruppen U3 betreut werden.

Nach Abschluss der Rohbauarbeiten - sobald die Handwerker nur noch "drinnen" beschäftigt sind - soll auch zügig die Planung für die beiden neu anzulegenden Spielplätze für die Ü3 und U3 Kinder umgesetzt werden.

Zurück im MarktTreff bearbeitete die Vertretung im Beisein wieder zahlreicher Zuhörer insgesamt 13 TOP:

 

2018-04-16 letzte Sitzung 2018-04-16 letzte Sitzung

 

In der Einwohnerfragestunde wurde u. A. auch der noch einzurichtende Spielplatz im Neubaugebiet thematisiert. Einige Anwohnerinnen boten an, an der noch zu beschließenden Gestaltung mitzuwirken - der Bau- und Wegeausschuss nahm dieses Angebot dankbar auf und wird sich am kommenden Freitag ab 10 Uhr vor Ort treffen und die Anregungen besprechen.

 

Überraschung für unseren Bürgermeister:

Seit April 2003 ist Wolfgang Sokoll nun Bürgermeister der Gemeinde Schwesing und hat lt. Laudatio der stellvertretenden Bürgermeisterin Inke Carstensen-Klatt seine Arbeit zum Wohle der Gemeinde immer zu -fast aller - Zufriedenheit ausgeführt. Im Namen aller überreichte sie als kleine Anerkennung die notwendigen Zutaten für einen "Pharisäerabend".

2018-04-16 W.S 15Jahre Bgm 2018-04-16 W.S 15Jahre Bgm

 

Die wichtigsten Entscheidungen/Mitteilungen - neben einigen Formalien - waren:

Auf die Vorschlagsliste der neuen Schöffinnen und Schöffen wurden Harald Bielinski und Marco Gutbier gesetzt; die Liste wird für die Wahlperiode 2019 bis 2023 genutzt.

Schmutzwasser-Gebührenabrechnung 2017 und der geprüfte Jahresabschluss 2016 wurden zustimmend zur Kenntnis genommen.

Leerrohre für das neue Glasfasernetz sollen nach Abstimmung mit der S.H. Netz AG und dem BZSNF überall dort mitverlegt werden, wo später einmal das Netz gebaut wird. Die Gemeinde wird die Kosten zunächst verauslagen und beim Bau des Netzes vom BZSNF zurück erhalten.

 

In den Berichten ging Bürgermeister Sokoll auf diverse Termine ein, u. A. auf:

Kindergartenbeirat - die lfd.Kosten des Kindergarten für die Gemeinde betragen z. Zt. jährlich auf rd. 150 T€.

MarktTreff - Der Vorstand wurde z. T. neu besetzt: 1. Vorsitzende bleibt Monika Schulz, Kassenwart ist weiterhin Dietrich Schoon, 2. Vorsitzende ist jetzt Maria Blümel, Schriftführerin Elke Laubengeiger.

SZ-Ohrstedt- Otto Hadenfeld wurde zum Ehrenmitglied aufgrund seiner langjährigen Vereinstreue, hauptsächlich aber aufgrund seiner aktiven Tätigkeiten für den Verein ernannt.

Rufbus - Udo Lohr erläuterte die bisherigen Schritte des Kreises, ab 01.08.2018 ein flächendeckendes Konzept zum "ÖPNV der kurzen Wege" auf die Beine zu stellen. Dabei können Bürger auf Anforderung an bestimmten Haltestellen im Ort bestimmte Ziele zu einem moderaten Fahrpreis erreichen. Spezielle Bürgerveranstaltungen/Informationen werden noch folgen, sobald alle Fakten durch den Kreis verbindlich vorgeschrieben sein werden.

Volker Herrmann ging ausführlich auf die HV des Wasserbeschaffungsverbandes ein und erläuterte die verschiedenen geplanten Aktivitäten.

Inke Carstensen Klatt berichtete über die Sitzung des WTV Viöl; die Bemühungen zur Zusammenlegung mit dem HGV Viöl werden vorangetrieben.

Freia Köster und Frank Greve baten noch einmal eindringlich um Mithilfe bei der Organisation des Dorfestes; hier fehlt es vor allem an Eltern, die bereit sind, sich beim Fest um den Ablauf der Spiele zu kümmern und diese zu organisieren. Außerdem wiesen sie auf den 6. Strassenflohmarkt hin, der am 3.6. stattfinden wird.

 

Bei den nichtöffentlichen TOP 12.1 bis 12.10 ging es um Grundstücksangelegenheiten; u. A. wurde dem Kaufvertrag für das letzte Baugrundstück und der Auftragsvergabe einiger Gewerke beim KiGa Anbau zugestimmt.

 

Zuletzt bedankte sich der Bürgermeister bei allen GV für die kontruktive Zusammenarbeit der letzten 5 Jahre und wünschte den Kandidaten für die Neuwahl alles Gute.

 

 

 

Konfirmationstermine

Unsere Schwesinger Konfirmandinnen und Konfirmanden werden an Folgenden Tagen konfirmiert:

 

Samstag, 28.04. um 13.30 Uhr:

Tjana-Laureen Clausen, Keno Jacobsen, Maximilian Lehmann, Tom Mölk, Matthes Schlichte und Rieke Widderich

 

Sonntag, 29.04. um 10.00 Uhr:

Lena Bock und Pascal Clausen

 

Samstag, 05.05. um 13.30 Uhr:

Sina Carstensen, Nane Nikolaus Dehn und Milena Osing

Anmeldung für 6. Flohmarkt...

am 3.6.2018 soll bitte bis 14.5. gemacht werden..........

6.Strassenflohmarkt Anmeldung6.Strassenflohmarkt Anmeldung

Kandidatenvorstellung f. 6.5.2018

Auch in diesem Wahljahr möchten wir Ihnen die 12 Direktkandidaten unserer beiden Wählergemeinschaft in "Wort und Bild" vorstellen.

Vor allem möchten wir Sie bitten, auf jeden Fall von Ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen - denn wer nicht wählen geht, hat auch das Recht an Kritik verloren........

Kand. 1Kand. 1

 

Kand. 2Kand. 2

 

Kand. 3Kand. 3

 

Kand. 4Kand. 4

 

Kand. 5Kand. 5

 

Kand. 6Kand. 6

.

Der MarktTreff Verein braucht Hilfe

HV MarkltTreff Verein 2018HV MarkltTreff Verein 2018

 

Einldg.MT VereinEinldg.MT Verein

Bruusturnier für Alle

Bruusen fuer AlleBruusen fuer Alle

Die Rappelsnuten laden ein....

zu zwei Theaterterminen bei "De Kröger":

Einladung RappelsnutenEinladung Rappelsnuten

Der FöVerein Kindergarten lädt ein.

Einladung HV FKiGaEinladung HV FKiGa

Sonnenaufgang 07.02.

...bei kühlen 6 Grad unter null......... Feine Sache, wenn kein Wind weht.

Es ist schon schön anzusehen, wenn die Sonne innerhalb von 4 Minuten in voller Pracht am Horizont auftaucht!

.DSC 8.01 2DSC 8.01 2

.........ab 8.01 Uhr gings los.........

DSC 8.03 1DSC 8.03 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                   ...das war 8.03 Uhr....

 

DSC 8.04 2DSC 8.04 2

...und voll am Horizont um 8.04 Uhr.....

Alle Fotos: Udo Lohr, Schwesing.

 

Kommunalwahl: Kandidaten gewählt!

Es deutete sich schon im Vorwege an - es sollte ein spannender Abend werden.

Die beiden Vorsitzenden der Wählergemeinschaft A (Wolfgang Sokoll) und B (Rolf Nicolaisen) begrüssten die rund 120!!! Bürgerinnen und Bürger bei "De Kröger" und erläuterten die abzuarbeitenden Formularien.

Beide freuten sich sehr über die zahlreich Erschienenen - vor allem der "Anstieg" der jungen Mitbürger wurde zufrieden zur Kenntnis genommen.

In einem kurzen Abriß der Arbeit der GV in den vergangenen 5 Jahren erinnerte Wolfgang Sokoll als Bürgermeister noch einmal an die abgeschlossenen und angeschobenen Maßnahmen und bedankte sich bei allen GV für die konstruktive Zusammenarbeit in der vergangen Legislaturperiode. Sein besonderer Dank galt den ausscheidenden Mitgliedern Peter Hansen, Matthias Christiansen und Udo Lohr, die zwischen 5 Jahren und 36 Jahren in der Vertretung die Geschicke der Gemeinde wesentlich beeinflußt haben.

Rolf Nicolaisen stimmte in den Dank mit ein und bat alle "zukünftigen GV", wie bisher immer das Gemeindewohl im Auge zu behalten.

Gegen 20 Uhr trennten sich die beiden Wählergemeinschaften, um zunächst den Vorstand neu zu wählen und dann in die Kandidatenfindung einzusteigen.

Im Gegensatz zu anderen Gemeinden konnten in Schwesing wieder genügend Kandidaten gefunden werden, die in den nächsten 5 Jahren sich die ehrenamtliche Arbeit für die Gemeinde teilen werden.

Folgende Kandidaten wurden nach der eigenen Vorstellungsrunde von den anwesenden Mitgliedern gewählt:

Wählergemeinschaft A:                                   Wählergemeinschaft B:

Listenplatz 1     Wolfgang Sokoll                     Frank Greve

Listenplatz 2     Ann-Kathrin Stäwen               Everwien Kramer 

Listenplatz 3     Volker Herrmann                    Freia Köster 

Listenplatz 4     Helge Thomsen                      Marco Gutbier

Listenplatz 5     Torben Clausen                      Nico Petersen

Listenplatz 6     Thomas Bahnsen                   Inke Carstensen-Klatt

Listenplatz 7     Jonas Buchholz                      Peter Clausen-Stuck

Listenplatz 8     Christopher Schulz                 Reimer Carstens

 

Plätze 1 bis 6 sind Direktkandidaten, die am 6.5. auch entsprechnd auf dem Wahlzettel stehen und direkt gewählt werden können.

Hier entscheidet die Anzahl der Stimmen, die ein Kandidat auf sich vereinigen kann.

Kandidaten der Plätze 7 und 8 werden über die Liste der WG A oder B in das Parlament mit einziehen, wenn die WG entsprechend viele Stimmen auf sich vereinigen kann.